Team-Performance Modell®

Das Team Performance Modell ®

Sie wollen wissen, wo Ihre Teams stehen? Die perfekte Grundlage dafür ist der Team Check-up: webbasiert, individuell und anonym können die Teammitglieder den eigenen Teamstatus bewerten. Das Ausfüllen dauert in etwa 20 Minuten. Im Anschluss wird eine detaillierte Auswertung mit Handlungsempfehlungen erstellt. Der Team Check-up kann halbjährlich als "Tracker" verwendet werden um den Fortschritt von Teamentwicklungen zu dokumentieren und die Wirksamkeit der gesetzten Teamentwicklungsmaßnahmen zu überprüfen. Ziel ist es die Leistungsfähigkeit des Teams zu steigern.

Denn alle Teams durchlaufen 7 Entwicklungsphasen um ihre volle Leistungsfähigkeit zu erhalten. Im Team Performance Modell kann sichtbar gemacht werden, wo ein Team gerade steht und welche Entwicklungsschritte noch erforderlich sind. Widerstände können erklärt und bearbeitet werden. Diese treten immer dann auf, wenn die vorherige Entwicklungsphase noch nicht von allen Teammitgliedern erfolgreich durchlaufen wurde bzw. noch Themen offen und ungelöst sind. In der unten angeführten Grafik sehen Sie die Stufen des Team Performance Modells ®.


Das Team Performance Modell ® von Drexler/ Sibbet © 1990-2014 Allan Drexler & David Sibbet, Übersetzung: Marc Tscheuschner & Betty Boden · Vertrieb in Deutschland, Österreich und der Schweiz durch Team Management Services GmbH www.tms-zentrum.de


Team Management System ® Das Rad der Arbeitsfunktionen und das Team Management Rad von Margerison-McCann sind geschützte Warenzeichen. Nutzung mit freundlicher Genehmigung von TMS Development International Ltd. | www.tmsdi.com




Link zu unseren Leistungen in Coaching und Beratung


(C) 2016 - APSC Business Solutions e. U. - Mag.ª Sigrid Schmiedl, MA - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken